Comfort fit® – Wellness für die Füße

Besondere Anforderungen brauchen besondere Lösungen.

 

Haben Sie breite Füße?

Ist Ihr Fuß besonders voluminös?

Haben Sie besondere Ansprüche an den Fußkomfort?

Verwenden Sie orthopädische Einlagen?

Wenn einer oder gar mehrere dieser Punkte auf Sie zutreffen, dann haben Sie beim Kauf von Outdoor Schuhen vielleicht schon erlebt, dass die Auswahl hier sehr begrenzt ist.
Genau deshalb und für diese besonderen Anforderungen hat Meindl das Schuhkonzept Comfort fit® entwickelt:
Die Lösung für Füße mit besonderen Ansprüchen.

Doch was steckt nun im Details hinter dem Konzept – wie wird es umgesetzt und worauf wird besonders geachtet?

Das Schuhkonzept im Detail

Die Modelle der Comfort fit® Serie gibt es vom leichten Multifunktionsschuh bis zum klassischen Bergschuh. Das Besondere daran ist, dass die gesamte Konstruktion des Schuhs auf Komfort und die perfekte Passform ausgerichtet ist.

Dies wird durch folgende Spezifikationen erreicht:

  • Comfort fit® Leisten: vorne breit, hinten kompakt – für eine besonders bequeme Passform
  • schmerzfreies Gehen durch mehr Zehenfreiheit, Ballenweite sowie der Geradestellung der Großzehen
  • spezielles Fußbett zur optimalen Unterstützung – bietet auch Raum für orthopädische Einlagen
  • leichteres Abrollen durch eine, an die natürliche Schrittbewegung ausgerichtete Sohlenkonstruktion mit Rolle

Der Leisten macht’s

Das wichtigste Werkzeug eines Schusters ist der Leisten. Er definiert die Passform des Schuhs, ganz unabhängig von der Anzahl der Einzelteile, des Futters oder des Obermaterials. Für die Comfort fit® Serie haben wir daher spezielle Leisten entwickelt: Diese haben mehr Volumen, welches präzise verteilt ist. Vor allem am Vorfuß, wo die Zehen Bewegung brauchen und sich der Komfort entscheidet, hat der Fuß mehr Platz. Auch der Ballenpunkt ist stärker ausgeformt, wodurch die Großzehe gerade steht und der Druck am Ballen reduziert wird. Die Zehenbox ist so ausgeformt, dass auch die äußeren Zehen Luft zum »Atmen« haben. Dabei ist nicht nur der Schaft (der Teil vom Schuh oberhalb der Sohle) an den breiteren Leisten angepasst – auch die Sohlenbasis ist breiter aufgebaut, was zu einem besseren Stand führt. Die Ferse ist kompakt gehalten. Dadurch wird Stabilität gewährleistet und gleichzeitig verhindert, dass es zu Scheuerstellen oder Blasen kommt. Zusätzlich wird durch die eingebaute Rolle, bei den Comfort fit® Modellen die natürliche Abrollbewegung des Fußes unterstützt.

Auf bequemen Sohlen

Funktionell entwickelt und ausgesprochen bequem konstruiert sind auch die Einlagsohlen, welche entsprechend dem Einsatzzweck in den Schuhen verwendet werden.

Comfort fit® „Hiking“ Fußbett (Bild 1 und 2)

Bei den stabilen Modellen besteht das Fußbett aus einer durchgehenden Korkbettung (1) mit einem Shockabsorber an der Ferse (2), für eine direkte Dämpfung im Fersenbereich. Außerdem besonders an der Einlegesohle ist die nahezu klebefreie Verbindung. Dadurch bleibt dem Kork seine Durchlässigkeit erhalten und er kann perfekt atmen. In Kombination mit der guten Feuchtigkeitsaufnahme des Belags und dem Vlies (3) sorgt das Fußbett für eine trockene Fußsohle – eine wichtige Voraussetzung für lang anhaltenden Klimakomfort. Die Pelotte am Mittelfuß (4) unterstützt die Fußmuskulatur und sorgt für einen aufrechten und sicheren Gang.

Comfort fit® „Sport“ Fußbett (Bild 3)

Für die leichteren Multifunktionsschuhe wird ein besonders weiches und aus verschiedenen Schaumstoffen aufgebautes Fussbett verwendet. Der Fersenhalt wird durch eine ergonomisch geformte Stützschale erreicht, zusätzliche Dämpfung gibt die Lage „Memory Foam“, welche für einen weichen Auftritt und eine optimale Druckverteilung sorgt. Die obere Abdeckung dient zur Schweißaufnahme und belüftet den Fuß so optimal.

Übrigens können die Fußbetten jederzeit mit Wasser und einer weichen Bürste gewaschen werden und auch problemlos durch orthopädische Einlagen ersetzt werden.

Genusswandern bis Trekking

Unsere Comfort fit® Linie deckt mittlerweile eine Vielzahl an Einsatzbereichen ab, vom Multifunktionsschuh bis zum Trekkingschuh (siehe dazu die Meindl Anwendungsgebiete). Durch die langjährige Erfahrung, modernsten Fertigungsmethoden und dem Festhalten an eine handwerkliche Tradition ist jeder Meindl Schuh optimal für den jeweiligen Einsatzzweck optimiert. So wird mit unseren Schuhen ein Spaziergang, eine Wanderung oder Bergtour zum traumhaften und unbeschwerlichen Outdoor- und Naturerlebnis.

Bilder: ©André Tappe

Comfort fit® Wellness Hiking

Comfort fit® Wellness Sport

Comfort fit® Wellness - Winter

              Deutsch     I    English